Soul in agony

The lost son of destiny Geboren um zu sterben! Alles began als ich noch sehr jung war. Ich wohnte allein mit meiner Mutter in einer kleinen Wohnung. Meinen Vater kenne ich bis heut noch nicht. Meine Mutter erzählte mir mal er säße im Gefängnis, doch ob das die Warhheit is weiß ich nicht. Meine Mutter war Alkoholikerin und schien es zu genießen mich nächtlich in meinem Zimmer aufzusuchen und ihren Frust, ihre Verzweiflung und ihre Ängste an mir rauszulassen. Doch ich wehrte mich nie.. sie schlug mit Gegenständen mitten ins Gesicht bis ich irgendwann zu Boden viel und am Ende war. Ich nahm es einfach so hin. Ich dachte das diese Art der Erziehung nichts Ungewöhnliches sein und versuchte mich daran zu gewöhnen. Als ich 16 war schickte mich meine Mutter mehrmals auf die Straße. Ich hab mich immer irgendwie durchgeschlagen, hab gekämpft bis ich irgendwann kraftlos zu Boden sank und ins Krankenhaus eingeliefert wurde. Die Ärzte fanden nicht heraus was mir fehlt. Wie auch sie können ja nicht in meine kranke Seele blicken. Mit 16 zog ich dann von zu hause aus weil meine Mutter nach Spanien auswanderte. Ich war nie sorgenfrei nie jung. Von jetzt an musste ich allein Leben. Ich wohnte in einer kleinen Wohnung in der ich nach kurzer Zeit einen sehr guten Freund einziehen ließ. Er hatte Probleme und ich nahm ihn auf. Ich wollte ihm nur helfen doch nach sehr kurzer Zeit artete unser zusammen leben in heftigste Drogenexzesse aus. Wir gingen nichtmahr zur Schule versauten unsere Zukunft doch das war uns egal. Drogen betäubten uns Tag täglich, wir feierten oft mit sehr vielen Freunden und lebten unser Leben in Freiheit. Doch ich fand nach geraumer Zeit heraus, dass die suche nach Freiheit nur Einsamkeit brachte. Die Drogen wurden heftiger, es reichte uns nichtmehr täglich zu rauchen. Wir nahmen härter Drogen, mehr Drogen, öfter Drogen. Nach ca. einem halben Jahr ging er zurück zu seinen Eltern, danach auf Therapie. Ich lebte weiter und versuchte meinen Alltag irgendwie auf die Reihe zu kriegen. Das ist mir misslungen. Ich zog mehrmals um. Von Wohnung zu Wohnung fühlte ich mich miserabler.Mein psychicher Zustand verschlechterte sich. Ich beschloss meine Mutter in Spanien zu besuchen. Durch verschiedene Umstände musste ich dort bleiben. Ich arbeitete dort um Geld zu verdienen. Ich musste zurück nach Deutschland, zurück zu meiner Liebe. Ich arbeitete bis ich vor Erschöpfung zerbrach. Dann einen Monat später hatte ich das Geld um einen Rückflug kaufen zu können. Ich flog am 25.Dez 05 zurück in ein neues altes Leben, ohne jegliche Sicherheit, mit sehr wenig Geld, ohne zu wissen wo ich wohnen sollte, nur mit einem Koffer und ein paar persönlichen Dingen. Ich lebte die ersten 2 Monate bei Freunden und versuchte mir etwas aufzubauen. Ich hatte keinen Erfolg und Verzweifelte an mir selbst. Ich sah kein Licht und rettete mich in Schmerzen die ich mir selbst zufügte..Jetzt wohne ich seit nunmehr einem Jahr wieder hier und kämpfe jeden Tag, für mich und meine Liebe!Denn die Hoffnung stirbt zuletzt!!

Alter: 10
 

Ich mag diese...
Musiker: as i lay dying.arch enemy.as we fight.bloodflowerz.bleed the sky.bloodlined calligraphy.blood for blood.children of bodom.cradle of filth.caliban.chimaira.callejon.crisis never ends converge.comecloser.comebackkid.casey jones.destiny.disturbed.drykilllogic.devildriver.devil ate my son.disfear.death before dishonour.dimmu borgir.dark fortress.detrimental threat.downgraded.ektomorf.end of green.eveanescense.finntroll.from ashes rise.fear my thoughts.fall of serenity.fall of a season.frontside.goddamn.hatebreed.him.heaven shall burn.inked in blood.if hope dies.ill nino.japanische kampfhörspiele.kill switch engage.lacuna coil.lowlife.maintain.moonspell.maroon.madball.neaera.narziss.purified in blood.raised fist.radical address.since the day.scars of tomorrow.soilwork.sepultura.staind.soulfly.stonesour.slipknot.slain.tragedy.totenmond.trivium.the now denial.terror.tephra.victims.walls of jericho.winter solstice..und noch viel mehr!
Lieder: Crisis Never Ends-a heartbeat away. Destiny-the admiration of sadness. Narziss-du verblasst. Heaven Shall Burn- Numbing the pain..
Filme: SawI. SawII.SawIII. Chopper. Leon der Profi. Memento. From Hell. Cradle of Fear. F.E.A.R.com. Knockaround Guys.Texas Chainsaw Massacre.Der blutzige Pfad Gottes.Kill Bill.Dead Man.Hostle.Freddy vs. Jason.ju-on.Friday 13th.Final Destination.Herr der Ringe..uvm!!
Bücher: Truddi Chase-der Aufschrei
Sportarten: Skatebording. Kampfsport..
Hobbies: Zeichnen. Schreiben. Musik. E-gitarre..
Orte: Lanzarote-Islas Canarias..Espana.

Mehr über mich...



Werbung


Gratis bloggen bei
myblog.de